Sie sind hier: Startseite Aktuelles Presse

Presse

Bund, Land und Kommune politisch vereint

Hessens Finanzminister Schäfer und der Bundestagsabgeordnete Koob am Donnerstag bei der „Ladies Night“

Am kommenden Donnerstag, 16. März, findet zum zweiten Mal die politische Ladies Night in Dorfweil statt. Die Veranstaltung von Frauen für Frauen wird ausgerichtet von der CDU Schmitten und der Jungen Union Königstein, Schmitten & Glashütten.

„In diesem Jahr haben wir zwei Männer eingeladen: Dr. Thomas Schäfer, Hessischer Staatsminister der Finanzen, und Markus Koob, Mitglied des Bundestages und in Berlin im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend“, erklärt Julia Krügers, Vorsitzende der CDU Schmitten. Darüber hinaus erwarten die Veranstalterinnen politisch aktive Damen aus unserer Gemeinde. „Wir bringen so erneut Bund, Land und kommunale Vertreter zusammen. Ideale Voraussetzungen also, für einen informativen Abend mit spannenden Gesprächen in gemütlicher Runde.“

Anne Barth, Beisitzerin im Vorstand der Jungen Union und Teil des Organisationsteams ergänzt: „Das Tolle an der Ladies Night ist, dass nach den Vorträgen der Gastredner in kleinen Gruppen diskutiert wird. Da können alle Fragen gestellt werden und jede kann ihre Ideen und Themen direkt einbringen. Das ist Politik zum mitreden und mitmachen“, so die 18-jährige Schülerin.

Die Ladies Night startet um 19.30 Uhr im Haus Wilina in der Weihergrundstraße 2 im Ortsteil Dorfweil und richtet sich an interessierte Frauen jeden Alters aus Schmitten und Umgebung.

Weitere Informationen gibt es auf www.cdu-schmitten.de/termine. Voranmeldungen bei Julia Krügers unter Telefon 06084 / 9005210 oder per E-Mail an info@cdu-schmitten.de werden empfohlen.



Dieser Artikel wurde am 12. März 2017 im Usinger Anzeiger veröffentlicht.

Zum Artikel

Artikel als PDF

   
CDU Schmitten bei Facebook CDU Hochtaunus CDU Hessen CDU Deutschlands
Junge Union Königstein,
Glashütten & Schmitten
Newsletter CDU-Mitgliedernetz Online spenden
© CDU-Gemeindeverband Schmitten 2020